Crashkurse

Der sanfte Einstieg in das Welttanzprogramm (WTP)

In unseren fünfwöchigen Crashkursen lernen Sie die Grundbewegungen in den vier wichtigsten Tänzen des Welttanzprogramms (WTP): Discofox, Langsamer Walzer, Wiener Walzer und Foxtrott. Das sind die Tänze, die Sie für den bevorstehenden Ball oder eine Hochzeit unbedingt beherrschen sollten. Wir legen viel Wert auf natürliches Tanzen, ohne geschraubte oder gekünstelte Bewegungen – also, so wie man “draußen” und auf der ganzen Welt tanzen kann, ohne direkt unangenehm aufzufallen. Tanzen muss anwendbar sein und wir möchten, dass Sie überall auf der ganzen Welt eine sichere und gute Figur abgeben.

Unsere Crashkurse sind gleichzeitig die ersten 5 Stunden unserer normalen Grundkurse, also der Einstieg in das Welttanzprogramm. Nach diesen fünf Abenden haben Sie die Möglichkeit gleich zum normalen Grundkurs zu wechseln, also weiterzumachen. Sie brauchen dazu nur die Differenz zum normalen Grundkurs zu bezahlen und schon kann der Spaß – Ihr Einverständnis vorausgesetzt - weitergehen. Sagen Sie Ihrem Tanzlehrer einfach Bescheid, er wird Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen.

Sollten Sie während Ihres Crashkurses einmal verhindert sein, können Sie alle angebotenen Paralleltermine nutzen um die versäumte Unterrichtsstunde nachzuholen.
Klicken Sie einfach auf das  unter "Termine", um sich alle Termine anzeigen zu lassen. Am besten drucken Sie die Termine gleich aus, so ist gewährleistet, dass Sie keinen Termin verpassen.

Kursgebühren

5 Abende á 80 Min. · 79 € pro Person


Unser Service: 

Versäumte Stunden können Sie an den Parallelterminen nachholen.

In den Schulferien NRW findet kein Unterricht statt.

vH Flex Option

Die vH-Flex Option erhalten Sie automatisch mit Ihrer vH-Card.

Mit der vH-Flex Option bleiben Sie flexibel.

Sie tanzen immer dann, wenn es Ihr Terminkalender zulässt.

Mit der vH Card können Sie flexibel mehrfach die Woche tanzen.

Tanzen in beiden Standorten, in Lindenthal und Rodenkirchen.

Bei mindestens zwei versäumten Stunden erhalten Sie Service Stunden.

Welttanzprogramm

Im Crashkurs erlernen Sie das Welttanzprogramm (WTP). Das sind die Tänze, die zu allen internationalen Musikrichtungen getanzt werden können:

Discomusik: Discofox und Discosamba

Latinomusik: Cha Cha Cha, Rumba, Samba und Salsa

Walzermusik: Langsamer Walzer und Wiener Walzer

Swingmusik: Foxtrott, Jive und Rock´n´Roll

Tangomusik: Tango

Crashkurse

Hier geht´s zu den Kursen:

OBEN